STIS | Reifendruckregelsystem

Präzise & schnelle Reifendruckverstellung im Stand

ti.systems | STIS

Das STIS ist ein seit vielen Jahren bewährtes System, mit dem der Anwender den Reifendruck im Stand einstellen kann. Nach dem Ankuppeln der Spiralschläuche braucht der Fahrer den Regelvorgang nicht zu überwachen. Das System beendet den Regelvorgang automatisch, sobald der gewünschte Zieldruck erreicht ist.

Das STIS wird von führenden Herstellern wie z.B. Mercedes Benz und MAN seit vielen Jahren ab Werk für Neufahrzeuge angeboten. Eine Fahrzeugnachrüstung ist sehr einfach und kann von jeder Werkstatt oder vom Käufer selbst durchgeführt werden.

Das STIS basiert auf einem fest am Fahrzeug angebauten Steckkupplungssystem; es kann mit der fahrzeugeigenen Druckluftbremsanlage bzw. bei Geländewagen mit einem unserer leistungsstarken Kompressor-Systeme AIR SUPPLY betrieben werden, so dass der Reifendruck an jedem beliebigen Ort verstellt werden kann.

Die rein pneumatisch arbeitende Steuereinheit garantiert auch unter härtesten Einsatzbedingungen stets störungsfreien Betrieb.

Das STIS arbeitet schnell, präzise und ist einfach in der Handhabung.

Das STIS bietet zahlreiche Vorteile:

  • Präzise Reifendruckverstellung im Stand
  • Schnell und einfach zu bedienen
  • Zeitgleiche Verstellung des Reifendrucks in allen Rädern
  • Nahezu wartungsfrei
  • Verfügbar ab Werk für MAN, Daimler, IVECO
  • Luftzuführung durch vorhandenes Bremsluftsystem oder ein leistungsstarkes ti.systems AIR SUPPLY
  • Unkomplizierte Nachrüstung möglich

Das STIS kann installiert werden an:

  • LKWs 4×4 | 6×6 | 8×8 (einzel-|zwillingsbereift)
  • ATVs | SUVs | Offroad Fahrzeuge | Expeditionsfahrzeuge | 4×4 | 6×6 | 8×8
  • Anhänger | Auflieger

ti.systems Reifenventil!

Das aufschraubbare patentierte ti.systems Reifenventil ermöglicht die schnelle und unkomplizierte Reifendruckverstellung mit unserem STIS | CTIS. Dank des größeren Querschnitts kann der Reifen bis zu 8 x schneller entlüftet und befüllt werden.

Einfache Handhabung dank Schnellkupplung. Verfügbar für alle gängigen Ventilgrößen!

 

Alle Räder gleichzeitig!

Eine weitere Besonderheit stellt die zeitgleiche Verstellung des Reifendrucks in allen Rädern dar. Das simultane Befüllen bzw. Entlüften aller Räder verschafft Ihnen einen erheblichen Zeitvorteil. Optional ist eine achsweise Reifendruckverstellung mit unterschiedlichen Werten an  Vorder| Hinterachse möglich.

Rein pneumatisch!

ti.systems Reifendruckregelsysteme funktionieren rein pneumatisch und verzichten komplett auf Elektronik und Elektrik.

Dadurch sind die Systeme sehr widerstandsfähig und nahezu wartungsfrei. Außerdem können Fahrzeuge einfach und günstig nachgerüstet werden.

Eine erneute Elektromagnetische Verträglichkeitsprüfung entfällt.

STIS | Steuer- und Bedieneinheiten

Zur Einstellung des Reifendruckes mithilfe unserer Reifendruckregelsysteme bieten wir verschiedene Steuerboxen bzw. Bedieneinheiten an. Alle Gehäuse werden aus hochwertigem 3mm Stahlblech gefertigt und anschließend im Farbton RAL 7021 KTL * beschichtet. Somit wird das Innenleben vor dem Eintreten von Medien, sowie vor Einflüssen der Witterung optimal geschützt.

Wir unterscheiden zwischen Steuerboxen und Bedieneinheiten.

Die Steuerboxen beinhalten neben Drehreglern und Silikonöl gedämpften Manometern ein Hauptregelventil.

Im Gegensatz dazu ist bei sogenannten Bedieneinheiten das Hauptregelventil in Form einer Hauptregeleinheit ausgelagert.

Die Namensgebung der verschiedenen Systeme ergibt sich aus der Funktionsweise. Dazu nachfolgend Beispiele zur Erläuterung.

*  kathodische Tauchlackierung

stageless serie | stufenlose Druckverstellung

Mit solch einem System kann ein vorgewählter Druck an allen Rädern des Fahrzeuges gleichzeitig eingestellt werden.

STIS stageless 1|1

Unser STIS stageless 1|1 erlaubt es dem Nutzer, den Reifendruck aller Reifen mit Hilfe eines Drehknopfes zu erhöhen bzw. zu reduzieren. Die Steuereinheit regelt den eingestellten Druck gleichzeitig in alle angeschlossenen Reifen und stoppt den Regelprozess automatisch, wenn der korrekte Reifendruck erreicht ist. Das Manometer zeigt immer den aktuellen Reifendruck in den angeschlossenen Reifen an.

• Maße: 15 cm | 12 cm | 30 cm (Breite | Höhe | Länge)

• Gewicht: 5,5 kg

STIS stageless c 1|1

Das STIS stageless c 1|1 hat die gleiche Funktionsweise, wie das STIS stageless 1|1; der einzige Unterschied ist die Größe. Durch das ausgelagerte Hauptregelventilist diese Bedieneinheit kompakter und eignet sich daher hervorragend für kleinere Fahrzeuge mit begrenztem Platz.

• Maße: 10 cm | 8 cm | 7 cm (Breite| Höhe | Länge)

• Gewicht: 1,7 kg

STIS stageless 1|2

Diese Einheit ist speziell für die genaue Reifendruckverstellung an Aufliegern entwickelt worden und verkürzt die Entlüftungszeit signifikant dank einer zweiten Regeleinheit.

stageless G

STIS stageless G
AIRSUPPLY K120 in der original Sitzkonsole

STIS stageless G für Mercedes Benz G + AIR SUPPLY K120

Eine innovative Lösung bieten wir speziell für das Mercedes G-Modell an.

Besonders platzsparend findet hier unser AIR SUPPLY K120 in der Konsole unter dem Fahrersitz Platz. Die Bedienelemente in Form eines Drehreglers, sowie Ein-/ Ausschalters des Kompressors werden ebenso wie das Manometer in eine- der Konsole zugehörigen- Originalklappe von MB integriert. So ist das System optisch ausgezeichnet in Einklang mit dem Fahrzeug und wird perfekt in das Interieur eingebunden.

preset serie | voreingestellte Drücke

Mit einem solchen System können an Vorder- und Hinterachse(n) gleichzeitig verschiedene Drücke eingestellt werden. Hierbei hat der Anwender die Wahl aus je vier Drücken je Regelkreis bzw. Achse.

STIS preset c 4|1

Diese Bedieneinheit hat im Gegensatz zur stageless serie 4 voreingestellte Drücke, die der Nutzer mit Hilfe eines 4-Wege Drehschalters auswählen kann. So kann der benötigte Druck schnell und bequem ausgewählt werden und liegt dann an allen angeschlossenen Reifen an.

• Maße: 15 cm | 9 cm | 8 cm (Breite | Höhe | Länge)

• Gewicht: 1,5 kg

STIS preset 4|2

Dank bis zu 8 voreingestellter Reifendrücke kann dieses System genutzt werden, um achsweise unterschiedliche Drücke einzustellen. Der Nutzer wählt jeweils einen Druck für die Reifen der Vorder- sowie der Hinterachse aus und das System regelt die Werte gleichzeitig in alle angeschlossenen Reifen ein.

• Maße: 30 cm | 12 cm | 15 cm (Breite | Höhe | Länge)

• Gewicht: 6,0 kg

STIS | Schlauchdepots

Unsere Schlauchdepots gibt es in den Größen 75mm und 125mm. Wir fertigen die Depotrohre aus  hochwertigen, wetterfesten und UV-beständigen Kunststoffen. Ebenso die geprägten Deckel. Die kleineren Depots werden wahlweise mit Stahlseilen und Stahlkarabinern, oder mit elastischer Kordel und Kunststoffkarabinern ausgestattet. Die Materialauswahl trägt maßgeblich zur Langlebigkeit und Robustheit der Depots bei.

Darüber hinaus verwenden wir hochwertige Spiralschläuche aus Polyamid. So gibt es auch nach jahrelangem Einsatz keine Einbußen bezüglich Elastizität und Eigenspannung. Je nach Fahrzeug sind verschiedene Auszugslängen der Spiralschläuche verfügbar. Diese werden mit speziellen, Verschlußsteckkupplungen ausgestattet, die sich mit einem Handgriff an unser patentiertes ti.systems Reifenventil ankuppeln lassen. Die Kupplungen sind in verschiedenen Größen erhältlich, je nach Depot- und Reifenventilgröße.

Schlauchdepot NG75

STIS Schlauchdepot NG75

Die Schlauchdepots mit einem Durchmesser von 75mm sind in zwei verschiedenen Längen und dementsprechend unterschiedlichen Auszugslängen der Spiralen erhältlich. Alle Depots dieser Größe sind mit Verschlußsteckkupplungen der Größe S21 ausgestattet.

Depotlänge:         265mm | 290mm

Auszugslänge:   1500mm | 1900mm

Schlauchdepot NG125

STIS Schlauchdepot NG125

Die Schlauchdepots mit einem Durchmesser von 125mm sind in zwei verschiedenen Längen und dadurch bedingt verschiedenen Auszugslängen der Spiralen erhältlich. Die Depots dieser Größe sind mit Verschlußsteckkupplungen der Größe S26 ausgestattet.

Depotlänge:         335mm | 420mm

Auszugslänge:  2500mm | 3500mm

ti.systems | Reifenventile

Unsere aufschraubbaren, patentierten Reifenventile lassen sich an alle gängigen Reifenventilgrößen adaptieren. Bedingt durch den wesentlich größeren Luftdurchsatz, lässt sich der Reifendruck bis zu 8x schneller regulieren, als mit herkömmlichen Ventilen.

Die Ventile werden mit einem Dichtsatz, bestehend aus einer Nutmutter und einem O-Ring geliefert. Dazu kommt eine Schutzkappe, die das Ventil vor Staub und Schmutz schützt.

Passend zu den Schlauchdepots und  Kupplungen, sind die Ventile in zwei Größen erhältlich. Zusätzlich erhalten Sie einen Tankstellenadapter, z.B. um einen Reifenwechsel zu ermöglichen.

Für Schlauchdepots der größe NG75

Reifenventile S21 für Schlauchdepots NG75

Die Aufschraubventile der Größe S21 sind mit drei verschiedenen Anschlussgewinden verfügbar.

Vg8 | Edelstahl
Vg12 | Messing vernickelt
¼“ NPT | Messing vernickelt

Für Schlauchdepots der größe NG125

Reifenventile S26 für Schlauchdepots NG125

Die Aufschraubventile der Größe S26 sind ebenfalls mit drei verschiedenen Anschlussgewinden erhältlich.

Vg8 | Messing vernickelt
Vg12 | Messing vernickelt
M15x1 | Messing vernickelt

STIS | Medien